VfL Jesteburg

Sponsoren

sparkasse eMotivo GmbH Wind Sportswear Kuhn + Witte Waldklinik Jesteburg ITS AHD eMotivo GmbH TeamSports Volksbank Gärtnerei von Elling
Dienstag, 14. April 2020

Hallo liebe Läuferinnen und Läufer,
leider müssen wir aufgrund der Unwägbarkeiten der nächsten Monate den geplanten Jesteburger Volkslauf am 20.9.2020 absagen.
Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns auf die Saison 2021.
Bleibt bitte alle gesund!
Mit sportlichen Grüßen
VfL-Volkslaufteam

Mittwoch, 19. Februar 2020

Start der 5,5 km beim 32. Jesteburger Volkslauf
(
Foto: www.kreiszeitung-wochenblatt.de/Roman Cebulok)


Liebe Läuferinnen und Läufer,
am Sonntag, 20.9.2020 startet der 33. Jesteburger Volkslauf in einem neuen Format!
Mit der neuen Streckenführung verbinden wir die reizvolle, wellige Landschaft mit dem Ortszentrum Jesteburgs. Die Strecke ist ein 5 km Rundkurs, der jedem Läufer und jeder Läuferin die Möglichkeit bietet seine Tagesform voll auszureizen! Hinter der Ziellinie wird gezählt: je nach Form und Leistung kann der/die Teilnehmer/-in spontan 5 km, 10 km, 15 km oder 20 km laufen. Alles wird gewertet!
Als Highlight wird die schnellste Runde prämiert. Darüber hinaus gibt es eine Teamwertung.
Unsere Nachwuchsläufer werden auf den altbekannten Streckenlängen 400m, 800m und 2100m gefordert.
Im Zielbereich werden die kleinen und großen Sieger/-innen geehrt.
Für das leibliche Wohl sorgt die Kaffee- und Kuchenbar sowie unsere traditionelle Erbsensuppe und der Bratwurststand.
Wir freuen uns auf euch!
Mit sportlichen Grüßen
das VfL-Volkslaufteam
Die Online-Anmeldung wird in Kürze freigeschaltet!

Dienstag, 10. Dezember 2019

 


Liebe Läuferinnen und Läufer,
der diesjährige Silvesterlauf startet um 14.00 Uhr vor dem VfL-Haus :-)
Gelaufen wird dieses Jahr auf der neuen Volkslaufstrecke! Wir haben uns eine neue 5km-Runde ausgedacht, die ihr entweder 1x oder 2x durchlaufen könnt. Damit ihr euch nicht verlauft schaut doch mal auf den beigefügten Plan.
Im Ziel gibt es wieder warme Getränke. Bringt doch einfach noch ein paar Kekse mit
und natürlich weitersagen... :-)
Das Volkslaufteam

Dienstag, 31. Dezember 2019

Traditionell zum 31.12.2019 um 14:00 Uhr hatte das Volkslaufteam zum Silvesterlauf 2019 eingeladen. Etwa 40 Läufer*innen waren wieder dabei (siehe Foto von Birgit Krieger). Besonderheit: Es wurde der neue Streckenverlauf über 5 km für den Volkslauf 2020 getestet. Damit sich keiner verläuft, wurde gemeinsam das verabredete „Einlauftempo“ fast eingehalten.
Anschließend haben Seza und Steffen einen Punsch ausgegeben. Der Glüh-Gin hatte sich ja bereits auf dem Weihnachtsmarkt bewährt. Reichlich Kuchen und Kekse waren auch dabei. Ein gemütlicher Ausklang der Laufsaison!

Bitte vormerken: der 33. Jesteburger Volkslauf findet am 20.09.2020 statt.
Also wieder ein Sonntag!

Montag, 23. September 2019

 Wie in jedem Jahr wurde bei Kaffee und Kuchen, Bratwurst und traditioneller Erbsensuppe der Volkslauf bei Sonnenschein zelebriert.  Abgeschätzt gut 1000 Leute waren auf dem Platz (Läufer*innen, Walker*innen, Eltern, Großeltern der Kinderläufe und viele ehemalige Läufer*innen).

Die Organisationsleitung mit Norbert Hofmann und Steffen Maack hatte mit ihrem bewährten Volkslauf-Team ein tolles Event arrangiert. Auch der Samstagtermin führte zu keinem Einbruch der Teilnehmerzahlen; insgesamt gab es 551 Anmeldungen und 477 Finisher. Die „ewige“ Streckenrekordliste blieb allerdings unverändert!
Einige Besonderheiten sollen kurz hervorgehoben werden:
1) Eröffnet wurde der Volkslauf seit langer Zeit wieder von unserem Bürgermeister Udo Heitmann, der am Vortag selbst die 10,5 km Runde im Training gelaufen ist.
2) Gekonnt moderiert hat Christoph Reise von der Bühne aus und die Siegerehrung mit Siegi Gorr (Koordinator der Siegerehrung im Volkslaufteam) und Helmut Meyer durchgeführt. Neu war eine „verkürzte Form“: Auf das Siegerpodest kamen die ersten Drei eines Wettbewerbes, die Ersten der Altersklassen stellten sich auf der Bühne den Fotografen. Die Urkunden für die ersten Drei der AKs hat Maria Turau am Tisch neben der Bühne ausgeteilt. Diese verkürzte Form der Siegerehrung führte dazu, dass die Teilnehmer der Wettbewerbe nicht lange auf ihre Urkunden warten mussten.
3) Zwei Aktive haben ihren Geburtstag auf dem Platz gefeiert (ein Mädchen vom Kinderlauf und ein 5,5 km Läufer - auch M70 Sieger). Jeweils wurde „Happy Birthday“ von allen Zuschauern vor der Bühne gesungen. Ein beeindruckender „Sportlerchor“.
4) Der Sieger im 10,5 km Lauf hat gerade noch die Siegerehrung geschafft, er musste dringend ins Krankenhaus - zur Geburt seines 2. Kindes.
Insgesamt ein heiterer Nachmittag in froher Stimmung. Übrigens: alle Ergebnisse können unter Volkslauf>>Ergebnisse abgerufen werden!
Eine Bildfolge gibt es hier (Klicken).   Karl-Peter Schuster

Vereinszeitung: Sport vor Ort (.pdf Downloads)

2020
sportvorort_2020
2019
sportvorort_2019
2018
sportvorort_2018
2017
sportvorort_2017
2016
sportvorort_2015
2015
sportvorort_2015
2014
SportvorOrt110_web
2013
SvO_109_Cover
2012
svo108_Seite_001_small
2011
svo107_Seite_001_small
2010
svo106_Seite_001_small