VfL Jesteburg

Sponsoren

sparkasse eMotivo GmbH Wind Sportswear Kuhn + Witte Waldklinik Jesteburg ITS AHD eMotivo GmbH TeamSports Volksbank
Donnerstag, 16. Februar 2017


Taiji Quan, häufig auch Tai Chi Chuan oder einfach nur als Tai Chi bezeichnet, ist eine chinesische “Körper- und Bewegungslehre”, beruhend auf dem Prinzip des Wandels zur Herstellung eines stabilen Gleichgewichts (Harmonisierung von Yin und Yang im Körper). Bei täglicher Übung können sich positive körperliche, geistige und gesundheitliche Veränderungen einstellen, wie internationale Studien bsp. der Universität von Harvard belegen. Die Quellen der Bewegungen gehen auf die Beobachtungen der frühen Taoisten der Natur zurück. Daher sind weder Ästhetik noch Leistung die Herausforderungen, die bei der Praxis des Tajiquan gemeistert werden müssen. Auch geht es nicht um die Erfahrung von esoterischen oder spirituellen Energien. Vielmehr soll der Praktizierende durch die Ausübung der langsamen Bewegungen ein Gespür für das körperliche Gleichgewicht im Raum entwickeln. „Der Körper soll ohne Einsatz körperlicher Kraft bewegt werden.“, lautet eine Hauptforderung. Dabei kommen uns eben grundlegende mechanische Gesetze des Hebels, der Schwerkraft und der körperlichen Beschaffenheit des Menschen zugute. Durch Ergründung dieser und ihrer Umsetzung in der Praxis nutzen wir auch im Alltag unseren Körper effizienter. Gleichsam verbergen sich in dieser “Körperschule” strategische und technische Figuren der Nahkampfführung.
Trainingszeiten: Sonntags 11:00 – 13:00 Uhr
Trainingsort: Tanzsaal des VfL Jesteburg, Am Alten Moor 14, 21266 Jesteburg

Vereinszeitung: Sport vor Ort (.pdf Downloads)

2017
sportvorort_2017
2016
sportvorort_2015
2015
sportvorort_2015
2014
SportvorOrt110_web
2013
SvO_109_Cover
2012
svo108_Seite_001_small
2011
svo107_Seite_001_small
2010
svo106_Seite_001_small
2009
svo105_Seite_01_small